Autor: Emanuele Paolini

Gucci Garden

Gucci hat GammaStone Natural AIR für sein Geschäft Gucci Garden in Palm Desert, Kalifornien, ausgewählt. Die zeitlose Schönheit des Calacatta Gold-Marmors mit seinem reinweißen Hintergrund und den eleganten goldenen Adern schafft eine raffinierte Umgebung. Weitere Details hier https://gammastone.com/de/portfolio/gucci-store-pal-desert-ca/

read more

Matera Railway Station

Der von Archistar Stefano Boeri neu gestaltete Bahnhof Matera ist das erste Bild der Stadt, das ein Besucher bei seiner Ankunft hat. Um die Struktur mit dem lokalen Kontext in Einklang zu bringen, wird für die GammaStone Natural Air-Paneele Pietra di Trani verwendet. GammaStone AIR-Platten sind eine Lösung auf dem neuesten Stand der Technik, die […]

read more

Symbiosis

Symbiosis das neue Hauptquartier Fastweb in Mailand. GammaStone beteiligt sich an einem der wichtigsten Entwicklungsprojekte in Mailand, das sich mit der Sanierung eines historischen Industriegebiets befasste. Die innovative GammaStone Gres Air-Lösung wurde für die Außenverkleidung als belüftete Fassade der neuen Fastweb-Zentrale verwendet. Die leichten Pinselstriche wechseln sich mit den großen Fenstern ab und zeigen eine […]

read more

RICHARD TOWERS

Das Sanierungsprojekt Richard Towers in Mailand ist ein hervorragendes und innovatives Architekturdesign von BMS Progetti. Der Komplex besteht aus 7 Türmen, in denen GammaStone die Fassade, Pilaster und Schnurbahnen des 18-stöckigen Tower C mit seinen maßgeschneiderten GammaStone Gres AIR-Leichtbauplatten und vormontierten Elementen bereitstellte. Die exklusiv entworfenen und kundenspezifischen Ecklösungen der vormontierten Elemente machen dieses Projekt […]

read more

NATURAL SKIN XXL

GammaStone freut sich, NATURAL SKIN XXL präsentieren zu können: eine neue Möglichkeit, Designs der alten Welt mit reichem Naturstein im Innen- und Außenbereich zu treffen … Böden / Wände und darüber hinaus.Das SKIN XXL-System verwendet natürliche Platten und eine integrierte Verstärkung, um sehr große Platten (bis zu 2900 × 600 mm) mit einer Dicke von […]

read more

Hyatt Hotel – NYC

Wenn Sie sehr groß sind – und weit über der Masse stehen, sollten Sie sich anziehen, um zu beeindrucken!Das zukünftige Hyatt Hotel in der 140 W 24th st. in NYC macht genau das mit seinem schlanken Fassadensystem aus natürlichem Kalkstein. Das Projektteam benötigte eine Lösung, die sehr dünn und leicht sein sollte, um die Projektbeschränkungen […]

read more

THE MARKET San Marino Outlet Experience

Ein weiteres erstaunliches GammaStone-Projekt steht kurz vor dem Abschluss. Die Architekten One Works drückten ihre Kreativität mit dem Projekt THE MARKET – San Marino Outlet Experience und GammaStone-Paneelen aus. Der Stein erscheint mit hervorstehenden geometrischen Formen rund um die große Fassade des Einkaufszentrums und vermittelt den Eindruck, dass er aus schweren Blöcken geschnitzt wurde. Die […]

read more

Essex Crossing 3 – NYC

Stein für Stein? … Eigentlich Panel für Panel !! Vervollständigen Sie jetzt diese Fassade bei Essex Crossing – NYC. Sie verfügt über ein vollständig einheitliches System der AZA INT Corporation und von Walsh Glass and Metal mit im Werk in Italien vorinstallierten GammaStone Brick-Furnierplatten. Einzelne dünne Steine wurden von CetraRuddy Architecture ausgewählt, dann in die […]

read more

Coop Milano

Die Fassadeninstallation von Coop in Mailand ist fast abgeschlossen. GammaStone Glass AIR verlieh diesem Gebäude ein atemberaubendes Aussehen. Geschwungene und U-förmige Glasscheiben haben diese Fassade modern und einzigartig gemacht. Installationsvideo: https://rb.gy/ldkxqn

read more

Libeskind Tower

Libeskind Tower in #CityLife, Mailand – Die Innenverkleidung des Turms steht kurz vor der Fertigstellung. GammaStone Natural AIR Carrara-Marmor bildet emblematische Pyramidensäulen, die den Designkonzepten von Studio Libeskind voll und ganz entsprechen.Das Projekt besteht aus mehreren polygonalen Formen mit unregelmäßigen Dicken und Winkeln. GammaStone zeigt jedoch erneut seine Fähigkeiten und Flexibilität bei herausfordernden Projekten, indem […]

read more

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close