Residential Building in Milan

RESIDENTIAL BUILDING IN MILAN

External façade cladding

GammaStone sorgt dank der Außenfassadenverkleidung eines neuen Gebäudes für Luxusresidenzen in der zentralen Via Palermo – Mailand im Herzen der eleganten Brera dafür, dass ein reservierter und leiser Bereich zum Leuchten kommt. Das Gebäude steht auf einer ziemlich komplizierten Geometrie, wo in der Vergangenheit ein verlassenes Gestrüpp war. Die Sanierung des Gebiets wurde durch eine sorgfältige Untersuchung von Materialien und Farben erreicht, die perfekt mit der Sprache des historischen Mailands interagieren und besondere Sorgfalt für das Grün zeigen, das ein wesentliches Element des gesamten Projekts wird.

Das Gebäude zeichnet sich auch durch helle Wohnungen aus, dank der großen Fenster und leicht achsenfreien Eckbalkone mit auf maximale Nachhaltigkeit ausgerichteten Konstruktionssystemen. Die ultraleichten, großformatigen Platten von GammaStone Natural AIR in Basalt und Peperino folgen mit extremer Regelmäßigkeit entlang der Fassade und bilden ein perfektes, gezielt untersuchtes Spiel von Gelenken und Wechsel.

Die neutralen Schwarz- und Grautöne der Natursteine ​​Basalt und Peperino ermöglichen es, dass ein zeitgemäßes kompositorisches Gebäude im Gegensatz zum umgebenden Kontext sowohl tonal als auch materiell mit der Landschaft harmoniert. Die feinen Steinoberflächen führen zu einer gewünschten Bereicherung des Gebäudes. Beide Steine ​​sind vulkanisch und ihre Herkunft erzeugt einen besonderen technischen Aspekt, der ihre Beständigkeit im Laufe der Zeit garantiert. Außerdem wurden sie empfohlen, weil sie einen Kult in den Stadtmöbeln darstellen.

previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Die modularen Fassaden der für die lombardische Tradition typischen großformatigen Fassade aus Peperino-Naturstein werden durch versetzte raumhohe Fenster unterbrochen. Das zufriedenstellende Ergebnis scheint das Warten auf jeden Fall wert zu sein. Es hat alle in der Entwurfsphase geforderten Qualitätsstandards hervorragend erfüllt.

Das Designkonzept wurde vollständig dem Architekten Carlo Donati anvertraut, der es zusammen mit der AIR-Technologie dank des konkreten Engagements und der Professionalität von GammaStone geschafft hat, die Anforderungen der künstlerischen Leitung mit denen des Kunden in Einklang zu bringen.

GammaStone AIR-Platten sind eine Lösung auf dem neuesten Stand der Technik, die hohe Leistungsstandards garantiert und eine unvergleichliche ästhetische Schönheit bietet. Das GammaStone AIR-System ermöglicht es dem Designer, großformatige Panels zuverlässig anzugeben.

Der Keller aus schwarzem Basaltstein, unterbrochen von Profilen aus brüniertem Messing, betont den Überhang des darüber liegenden Volumens, während die nach innen kippbare Wand der Straße mit einer bronzierten mikroperforierten Folie bedeckt ist.

previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close