Symbiosis, Milan

SYMBIOSIS, MILAN

New headquarters Fastweb

GammaStone beteiligt sich an einem der wichtigsten Entwicklungsprojekte in Mailand, das sich mit der Sanierung eines historischen Industriegebiets befasste und es in ein neues Exekutivzentrum verwandelte, das sich dem intelligenten Arbeiten und Zusammenarbeiten widmet. Symbiose ist nicht nur ein Ingenieurprojekt, sondern ein Projekt, das Nachhaltigkeit mit Architektur verbindet, bei dem Büros, Grünflächen und multifunktionale Räume nebeneinander existieren, um die Qualität von Arbeit und Leben in einer neuen strategischen Vision der Stadt zu optimieren und zu verbessern.

Exklusive und intelligente Räume, die unter Berücksichtigung des Designs und der Qualität der Oberflächen geschaffen wurden, die hohe Qualitätsstandards erfüllen und im Laufe der Zeit geringere Wartungskosten garantieren. Die innovative GammaStone Gres Air-Lösung wurde für die Außenverkleidung als belüftete Fassade der neuen Fastweb-Zentrale verwendet. Die leichten Pinselstriche wechseln sich mit den großen Fenstern ab und zeigen eine lineare Verlegung mit einem schematischen und sauberen Architekturkonzept.

previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Die Arbeitsbereiche werden durch breite Glasfenster in voller Höhe beleuchtet, kontaminierte Umgebungen, die den idealen Lebensraum für die Zusammenarbeit und Entwicklung neuer Ideen schaffen. Die neuen öffentlichen Räume im Erdgeschoss sollen ein Bezugspunkt für die Gemeinde des Bezirks und ein Treffpunkt für Aktivitäten im Freien werden, bei dem Arbeit und Freizeit integriert werden. Die großen Glasfassaden des Gebäudes stellen eine Verbindung zwischen Innen- und Außenumgebung her, und die Wahl eines neutralen Keramikmaterials für die Außenbeschichtung verleiht einen Hauch von absoluter Modernität. Die weiße Farbe, praktisch und zweifellos raffiniert, passt sich auf natürliche Weise der Umgebung an und bezieht sich auf das Konzept der Praktikabilität, das auch auf die aktuellen Bedürfnisse der digitalen Realität des Unternehmens reagiert. GammaStone entspricht den Erwartungen und wird erneut effektiv in die Zukunft projiziert.

previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close